Goldene Kamera für Senta Berger

30. Jänner 2010, 21:48
5 Postings

Als beste Schauspielerin ausgezeichnet - Andere Österreicher gingen leer aus

Berlin - Senta Berger ist am Samstagabend in Berlin mit der Goldenen Kamera als beste Schauspielerin ausgezeichnet worden. Die 68-Jährige setzte sich bei der Vergabe des von der Zeitschrift "Hörzu" vergebenen Film- und Fernsehpreises gegen ihre Konkurrentinnen Anna Loos und Silke Bodenbender durch. "Ich danke für die Anerkennung, für das Interesse, für die Aufmerksamkeit an meiner Arbeit", sagte Berger.

Sie erinnerte daran, wie sie vor Jahren selbst einmal die Goldene Kamera moderiert hatte. "Es war schrecklich. Ich war so aufgeregt - aufgeregter als heute." Inzwischen sei sie keine junge Schauspielerin mehr, "aber jung genug, um noch mit Freude zu arbeiten". Berger wurde vor allem für ihre Leistung in den beiden Fernsehfilmen "Frau Böhm sagt Nein" und "Schlaflos" geehrt. 

Andere Österreicher gingen leer aus

Senta Berger blieb die einzige österreichische Siegerin bei der Verleihung der "Goldenen Kamera": Matthias Schweighöfer wurde als "Bester deutscher Schauspieler" geehrt und setzte sich damit gegen Heino Ferch und Josef Hader durch. Als bester deutscher Fernsehfilm wurde der ZDF-Zweiteiler "Entführt" mit einer Goldenen Kamera ausgezeichnet und verwies das ORF/ZDF-Drama "Ein halbes Leben" (mit Josef Hader) sowie die Biografie "Romy" (ORF, ARD, SWR, NDR und WDR) auf die Plätze.

Schweighöfer war für den Medienpreis der Fernsehzeitschrift "Hörzu" für seine Rolle in "Marcel Reich-Ranicki: Mein Leben" nominiert worden. "Entführt"-Regisseur Matti Geschonneck nahm den Preis gemeinsam mit seinem Team entgegen. In dem Krimi, der zwischen München und New York spielt, wird die deutsche Vergangenheit vom Dritten Reich bis zu Studentenrevolte verwoben. Vor der Kamera standen Suzanne von Borsody, Heino Ferch, Matthias Brandt und Friedrich von Thun.

In der Rubrik Beste Schauspielerin International wurde Diane Kruger geehrt. Sie spielte im vergangenen jahr in Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds". Der Star-Geiger David Garrett erhielt die Goldene Kamera in der Kategorie Beste Musik International. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Senta Berger und die Goldene Kamera.

Share if you care.