Ein Toter bei Angriff auf Minister in Inguschetien

28. Jänner 2010, 23:10
posten

Regierungsmitglied der Teilrepublik war nicht in beschossenem Wagen

Narsan/Russland - Bei einem Überfall mutmaßlicher Extremisten auf einen Regierungsvertreter in der russischen Kaukasus-Republik Inguschetien ist am Donnerstag dessen Fahrer getötet worden. Zwei Bewaffnete beschossen den Wagen des örtlichen Katastrophenministers, wie die Polizei mitteilte. Der Minister hielt sich demnach nicht in dem Fahrzeug auf.

Inguschetien grenzt an Tschetschenien, wo die russische Regierung in den vergangenen 15 Jahren zwei Kriege gegen muslimische Separatisten geführt hat. (APA/apn)

Share if you care.