Kunstmarkt und Krise in Zahlen

28. Jänner 2010, 14:40
posten

Christie's präsentierte Jahresbilanz

Wien - Christie's International hat am Donnerstag seine Jahresbilanz 2009 veröffentlicht. Mit 2,1 Milliarden Pfund bzw. 3,3 Milliarden Dollar (2,35 Milliarden Euro) Gesamterlös hat das Auktionshaus ein Minus von 24 Prozent (in Pfund) bzw. 35 Prozent (in Dollar) gegenüber 2008 zu verzeichnen.

Das führende Toplos des Jahres, die Raphael-Zeichnung "Head of a Muse", wurde im Dezember bei Christie's in London für knapp 48 Millionen Dollar (ca. 34 Millionen Euro) verkauft. (APA)

 

Share if you care.