Fronius sucht 100 Mitarbeiter

28. Jänner 2010, 14:08
25 Postings

Der oberösterreichische Elektrotechnikproduzent erweitert seinen Standort in Sattledt und baut die Produktion kräftig aus

Linz - Der oberösterreichische Elektrotechnikproduzent Fronius mit der Zentrale in Pettenbach erweitert seinen Sattledter Standort. Gesucht werden deswegen im ersten Halbjahr 2010 knapp über 100 Mitarbeiter. Die Produktionskapazität in dem Werk wird in den kommenden Monaten schrittweise ausgebaut.

Wegen des Ausbaus sucht das Unternehmen, nach eigenen Angaben weltweit einer der führender Hersteller im Bereich Solarelektronik, neue Mitarbeiter u.a. für Produktion, Entwicklung, Logistik und Vertrieb. Gefragt seien nicht nur Elektroniker oder Programmierer, sondern auch nach Metallfacharbeitern, beispielsweise für die Sparte Schweißtechnik, hieß es.(red)

 

Share if you care.