Fünf Putschisten hingerichtet

27. Jänner 2010, 23:30
posten

Späte Urteilsvollstreckung: Staatsgründer Sheikh Mujibur Rahman wurde vor 35 Jahren getötet

Dhaka - 35 Jahre nach der Ermordung von Staatsgründer Sheikh Mujibur Rahman sind Fernsehberichten zufolge in Bangladesch fünf der damaligen Putschisten hingerichtet worden. Die Todesstrafe an den ehemaligen Soldaten wurde am Donnerstag in einem Gefängnis der Hauptstadt Dhaka vollstreckt, wie zwei TV-Sender berichteten. Das Oberste Gericht hatte ihre Gnadengesuche am Mittwoch abgewiesen. Rahman, der erste Staatspräsident von Bangladesch, wurde 1975 bei einem Militärputsch getötet. Seine Tochter Sheikh Hasina Wazed wurde im Dezember 2008 erneut zur Ministerpräsidentin des asiatischen Landes gewählt. (APA/apn)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Rahman-Anhänger werfen Schuhe auf ein Fahrzeug, mit dem die Leiche eines der hingerichteten Putschisten abtransportiert wird.

Share if you care.