Görgl Schnellste in St. Moritz-Training

27. Jänner 2010, 15:26
2 Postings

Sonst keine Österreicherin unter Top 20 - Schweizerin Schild verletzt ins Krankenhaus

St. Moritz  - Elisabeth Görgl hat am Mittwoch das erste Training für die für Samstag (11.00 Uhr) angesetzte Weltcup-Damenabfahrt in St. Moritz für sich entschieden. Die 28-Jährige hatte mit einer Zeit von 1:41,08 Minuten auf die zweitplatzierte US-Amerikanerin Julia Mancuso 4/100 Sekunden Vorsprung. Die drittplatzierte Schwedin Anja Pärson lag 33/100 zurück.

Gibt das Abschneiden Görgls Hoffnung auf ein Ende der jüngsten ÖSV-Abfahrtsmisere bei den Damen, kam keine ihrer Teamkolleginnen unter die Top 20. Nächstbeste ÖSV-Aktive war Margret Altacher mit 1,56 Sekunden Rückstand als 21. Die Salzburgerin Mariella Voglreiter kam vor ihrem Weltcup-Debüt auf Platz 46. US-Seriensiegerin Lindsey Vonn begnügte sich bei 1,2 Sekunden Rückstand auf Görgl vorerst mit Rang 15.

Bei den Schweizer Läuferinnen gab es Freude über das Comeback von Dominique Gisin nach zweieinhalbwöchiger Verletzungspause, aber auch Sorge um Martina Schild. Die Olympia-Zweite verspürte auf der 2,828 km langen Piste Corviglia nach der Landung beim ersten Sprung Schmerzen im linken Knie, brach ihre Fahrt sofort ab und wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Eine Diagnose stand noch aus.

Das Weltcup-Wochenende in St. Moritz beginnt am Freitag mit einer Super-Kombination (10.30 bzw. 13.30) und wird am Sonntag (11.00) mit einem Super-G abgeschlossen. Für Donnerstag (11.00) ist ein weiteres Abfahrtstraining angesetzt. (APA/Si)

Ergebnisse 1. Training Weltcup-Damen-Abfahrt St. Moritz: 1. Elisabeth Görgl (AUT) 1:41,08 Minuten - 2. Julia Mancuso (USA) 0,04 Sekunden zurück - 3. Anja Pärson (SWE) +0,33 - 4. Gina Stechert (GER) 0,38 - 5. Ingrid Jacquemod (FRA) 0,46 - 6. Leanne Smith (USA) 0,48 - 7. Nadia Styger (SUI) 0,70 - 8. Stacey Cook (USA) 0,84 - 9. Johanna Schnarf (ITA) 0,85 - 10. Marie Marchand-Arvier (FRA) 0,93 - 11. Maria Riesch (GER) 0,97. Weiter: 15. Lindsey Vonn (USA) 1,20 - 21. Margret Altacher 1,56 - 26. Nicole Schmidhofer 1,96 - 35. Stefanie Moser 2,67 - 40. Regina Mader 2,89 - 41. Andrea Fischbacher 2,98 - 44. Stefanie Köhle 3,20 - 46. Mariella Voglreiter 3,26 - 49. Anna Fenninger (alle AUT) 3,35

Share if you care.