Ab Montag heißt es "ATV Life" statt "Hi Society"

26. Jänner 2010, 12:16
4 Postings

ATV startet sein neues Vorabend-Magazin unter der Woche um 19.45 Uhr - Volker Piesczek und Kerstin Ruhri moderieren

Am 1. Februar startet ATV sein neues Vorabend-Magazin. "ATV Life" geht als Nachfolgesendung von Dominic Heinzls "Hi Society" on Air. "Die wichtigsten Chronik-Themen, nützliche Service-Tipps, freche Life-Style Reportagen und der neueste Tratsch aus der Society werden das Format prägen", verspricht der Privatsender. In der Rubrik "Hi Society" sollen weiterhin Prominente zu Wort kommen.

Die Moderation übernehmen Volker Piesczek und Kerstin Ruhri, als Außenreporter wird Andreas Moravec im Einsatz sein. "ATV Life" wird von Montag bis Freitag ab 19.45 Uhr live zu sehen sein. Am Samstag in "ATV Life Weekend" stehen ab 19.35 Uhr die "spannendsten Beiträge der Woche" im Mittelpunkt, so der Sender. Am Sonntag in "ATV Life - Hi Society" gibt es ab 19.35 Uhr das Beste der Society-Woche in einer Revue zu sehen. (red)

  • Volker Piesczek, Kerstin Ruhri und Andreas Moravec (v.l.n.r.) bilden das "ATV Life"-Team.
    foto: atv

    Volker Piesczek, Kerstin Ruhri und Andreas Moravec (v.l.n.r.) bilden das "ATV Life"-Team.

Share if you care.