Capital Research erhöht Anteil auf 15,13 Prozent

22. Jänner 2010, 15:14
posten

Wien - Das US-Investmenthaus Capital Research and Management Company hat den Anteil an der börsenotierten teilstaatlichen Telekom Austria auf 15,13 Prozent erhöht. Zuletzt hatte Capital Research einen Aktienanteil von 10,1 Prozent, teilte die Telekom mit.

27,37 Prozent an dem heimischen Marktführer bei Festnetz, Internet und Mobilfunk hält der Staat. (APA)

Share if you care.