T-Mobile Austria schnappt sich Motorola Milestone

22. Jänner 2010, 10:23
39 Postings

Bereits ab 27. Jänner über den Online-Shop erhältlich - Ab 199 Euro - Auch bei A1 im Angebot

Bereits seit Anfang Dezember lässt sich das vor allem in den USA unter dem Namen Droid äußerst erfolgreiche Motorola Milestone hierzulande erwerben. Allerdings sind interessierte Smartphone-UserInnen dabei bislang auf freigeschaltene Geräte per Online-Händler beschränkt, nun ziehen aber die heimischen Provider nach - und dies gleich im Doppelpack.

Launch

Nach A1 hat nun auch T-Mobile Austria die baldige Verfügbarkeit des aktuellen Android-Smartphones angekündigt, konkret soll es ab dem 27. Jänner über den Online-Shop bestellbar sein. Als Preis gibt man dabei 199 Euro an - freilich in Kombination mit einem T-Mobile-Vertrag.

Eckdaten

Das Milestone hat dem US-amerikanischen Droid so manches Feature voraus, allen voran Multitouch-Unterstützung im Browser und in der Galerie, mit dem Update auf Android 2.0.1 kommt hier noch ein einfacher Equalizer hinzu. Im WebStandard-Test wusste das Gerät vor allem mit seinem hochauflösenden (854x480 Pixel) Touchscreen in 3,7 Zoll-Größe zu überzeugen. Trotz Hardware-Tastatur ist es auch nur 13,7 mm dick.

Alternative

Etwas früher gibt es das Milestone allerdings noch bei A1, hier ist der Verkauf  bereits gestartet. (apo, derStandard.at, 22.01.10)

  • Artikelbild
    screenshot: andreas proschofsky
Share if you care.