Starbucks steigert Gewinn

21. Jänner 2010, 08:36
posten

Der amerikanische Kaffeesieder konnte in den vergangenen drei Monaten einen Gewinn von 241,5 Millionen Dollar einfahren und sich damit deutlich steigern

New York - Die Kaffeehauskette Starbucks hat im letzten Quartal ihren Gewinn deutlich gesteigert. Der US-Konzern erzielte laut Mitteilung vom Mittwoch in den vergangenen drei Monaten einen Gewinn von 241,5 Millionen Dollar, rund 90 Millionen Dollar mehr als in der Zeit von Juli bis September. Gegenüber dem vergangenen Winter konnte Starbucks seinen Gewinn sogar fast vervierfachen, im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2008 hatte die Kaffeehauskette nur 64,3 Millionen Dollar verdient.

Zum ersten Mal seit zwei Jahren sei der Umsatz auch in Filialen, die schon mindestens ein Jahr geöffnet sind, wieder gestiegen, teilte das Unternehmen mit. Insgesamt belief sich der Umsatz im letzten Quartal auf 2,72 Milliarden Dollar. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.