Rote-Linsen-Dal

20. Jänner 2010, 15:15
posten

Zutaten

250 g Linsen, halbierte rote
1 gehackte Zwiebel
1 bis 2 zerdrückte Knoblauchzehen
1 Lorbeerblatt
1 Chilischote
1 EL Ingwer
1 TL Kurkuma
2 TL gemahlener Kreuzkümmel
2 TL gemahlener Koriander
1 TL Salz
100 ml Kokosmilch
1 halbe, unbehandelte Zitrone
Lorbeerblätter, zum Garnieren

Rezept

Zwiebel grob hacken. Die Linsen in einen Topf mit soviel Wasser geben, dass es rund einen Zentimeter über den Linsen steht. Zwiebel, Knoblauch, Lorbeerblatt, Chilischote, Ingwer und Kurkuma dazugeben. Halb bedeckt bei mäßiger Hitze etwa 20 Minuten garen, bis die Linsen weich sind. Regelmäßig umrühren. Falls nötig, Wasser ergänzen. Die Mischung sollte zum Schluss wie ein Püree, aber nicht wässrig sein. Mit Kreuzkümmel, Koriander und Salz nach Geschmack würzen. 20 Minuten stehen lassen. Lorbeerblatt und Chilischote herausnehmen und die Kokoscreme einrühren. Den Saft einer frischen Zitrone beifügen, abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen. Zum Schluss das Dal mit Lorbeerblättern garnieren und servieren. (red)

Share if you care.