ORF verschiebt Tausch der Satellitenkarten neuerlich

19. Jänner 2010, 18:46
13 Postings

Die Anstalt verlegt die Aktion ins zweite Quartal

Wien - Alle fünf Jahre sind laut ORF aus Sicherheitsgründen die Decoderkarten für Satempfang zu tauschen. Die ersten 100.000 wollte er zunächst gegen Ende 2009 erneuern, dann im ersten Quartal.

Nun verlegte die Anstalt die Aktion ins zweite Quartal. Ohne funktionierende ORF-Karte fällt das Programmentgelt weg, entschied der Verwaltungsgerichtshof. (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 20.1.2010)

Share if you care.