TBWA\ landet am Flughafen Wien

1. Dezember 2009, 11:08
18 Postings

Agentur gewinnt den Werbe- und Marketingetat nach einem Pitch - Etathalter war Lowe GGK

TBWA\ betreut ab 2010 den Flughafen Wien. Die Flughafen Wien AG hat ihren Werbe- und Marketingetat ausgeschrieben und mehrere Agenturen zum Pitch eingeladen. Der Etat umfasst Leistungen in den Bereichen weltweites Airline Marketing, Gastronomie, Shopping, Immobilien sowie Corporate Image des Flughafen Wien. Die eingereichten Präsentationen wurden von einer Jury in einem mehrstufigen Auswahlverfahren bewertet. Als Gewinner konnte sich schließlich TBWA\ durchsetzen. Etathalter war Lowe GGK.

"Nach so einem Jahr, das für die gesamte Branche hart war und in dem nur sehr wenige große Etats ausgeschrieben wurden, freuen wir uns besonders, dass wir dieses wichtige österreichische Unternehmen mit unserer Arbeit überzeugen konnten.", so Christian Schmid, Geschäftsführer der TBWA\ in einer Aussendung. (red)

Share if you care.