Fabasoft im ersten Halbjahr mit Gewinn

30. November 2009, 19:07
1 Posting

Wien - Der an der Frankfurter Börse notierte Softwarehersteller Fabasoft AG schrieb im ersten Halbjahr 2009 (April bis September) Gewinne. Das Betriebsergebnis (Ebit) war mit 617.000 Euro positiv, nach einem Minus von 1,4 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das Periodenergebnis betrug plus 652.000 Euro, nach minus 633.000 Euro, geht aus dem nun vorliegenden Zwischenbericht hervor.

Die Umsatzerlöse stiegen um 6,7 Prozent 10,3 Mio. Euro. Beschäftigt waren per Ende September dieses Jahres 176 (195) Mitarbeiter. Die Eigenkapitalquote betrug zum 30. September 63,7 Prozent. (APA)

Share if you care.