Deutscher Handelskonzern Quelle beendet Ausverkauf im Internet

30. November 2009, 15:49
posten

"Das liegt über dem, was wir erwartet haben."

Mit einem "Endspurt der Preise" hat das insolvente deutsche Versandhaus Quelle nach einem Monat seinen Internet-Ausverkauf abgeschlossen. Am Montag um Mitternacht sollte der Verkauf auf der Plattform quelle.de beendet werden.

Es seien gut 1,3 Millionen Bestellungen für durchschnittlich je sechs Artikel eingegangen, sagte der Sprecher des Insolvenzverwalters, Thomas Schulz. "Das liegt über dem, was wir erwartet haben." Zugleich erhielten in den vergangenen Tagen erneut rund 1.300 Mitarbeiter ihre Kündigungen. Für die weitere Abwicklung von Quelle benötigt die Insolvenzverwaltung statt 4.300 nur noch rund 3.000 Mitarbeiter.(APA/dpa)

 

Share if you care.