Laptops laut Computerversicherer besonders schadensanfällig

30. November 2009, 14:30
3 Postings

"Ausgefeilter und empfindlicher" und intensiver genutzt

Laptops sind laut einem US-Spezialversicherer besonders schadensanfällig. Für 31 Prozent der bei dem Unternehmen versicherten Geräte werde innerhalb der ersten drei Jahre ein Schaden gemeldet, heißt es in einer am Montag veröffentlichten Studie des Unternehmens SquareTrade. Dies sei deutlich mehr als bei dem meisten anderen elektronischen Geräten.

"Keine Überraschung"

Von den 30.000 durch SquareTrade erfassten Laptops seien 20,4 Prozent wegen Materialfehlern ausgefallen, weitere 10,6 Prozent seien bei Unfällen kaputt geworden. Laut der Untersuchung ist die höhere Schadensanfälligkeit von Laptops "keine Überraschung". Schließlich seien die darin verbauten Komponenten "ausgefeilter und empfindlicher" als in anderen Geräten. Zudem würden Laptops meist auch sehr intensiv genutzt. (APA/AFP)

 

Share if you care.