Piraten kaperten griechischen Tanker

30. November 2009, 12:41
posten

Laut Athener Staatsradio NET - Besatzung wohlauf

Piraus - Somalische Piraten haben vor der ostafrikanischen Küste einen griechischen Tanker mit 28 Besatzungsmitgliedern gekapert. Dies berichtete das griechische Staatsradio (NET) unter Berufung auf die Küstenwache in Piräus am Montag. Es handelt sich demnach um den Tanker "Maran Centaurus". Der Zweite Kapitän des Schiffes habe telefonisch die Zentrale der griechischen Küstenwache informiert, hieß es weiter. Allen Besatzungsmitglieder gehe es gut.

Die Piraten enterten das Schiff bereits am Sonntag. Der Tanker hatte in Kuwait Erdöl geladen und war auf dem Weg in die USA. Er bewege sich jetzt in Richtung somalische Küste. Piraten auf Schnellbooten haben in den vergangenen Monaten Dutzende Schiffe gekapert. Meist versuchen sie, Millionen-Lösegelder zu erpressen. (APA)

Share if you care.