Schweres Erdbeben - Kein Tsunami

28. November 2009, 10:05
posten

Der Erdstoß rund 260 Kilometer südlich der Stadt Raba hatte nach Angaben der US-Erdbebenwarte die Stärke 6,2

Jakarta - Ein schweres Erdbeben hat am Samstag die indonesische Insel Sumbawa erschüttert. Der Erdstoß rund 260 Kilometer südlich der Stadt Raba hatte nach Angaben der US-Erdbebenwarte die Stärke 6,2. Berichte über Schäden gab es zunächst nicht, auch einen Tsunami löste das Beben nicht aus. Indonesien liegt im pazifischen "Feuerring" mit zahlreichen Vulkanen, in dem Verschiebungen von Erdplatten immer wieder zu seismischen Erschütterungen führen. Das schwerste Beben der vergangenen Jahrzehnte ereignete sich im Dezember 2004 vor der Insel Sumatra und löste einen Tsunami aus, der rund um den Indischen Ozean mehr als 230.000 Menschen das Leben kostete. (APA)

Share if you care.