DZ Bank-Quanto Sprint-Zertifikat auf Kupfer

27. November 2009, 08:39
posten

2-facher Hebel und Währungssicherung - Von Walter Kozubek

Die asiatischen Länder - allen voran China - konnten die weltweite Krise offenbar schneller überwinden als erwartet. Die chinesische Wirtschaft erreicht bereits wieder jene hohen Wachstumsraten, wie sie vor dem Ausbruch der Finanzkrise üblich waren.

Wenn die asiatische Wirtschaft auch weiterhin so rasant zulegt und sich die Lage in den USA und Europa wieder stabilisiert, dann wird die steigende Nachfrage nach Rohstoffen auch wieder einen Anstieg der Rohstoffpreise zur Folge haben. Kupfer ist einer jener Rohstoffe, dem besonderes Steigerungspotenzial prognostiziert wird.

Derzeit kostet eine Tonne Kupfer etwa 6.900 US-Dollar. Wenn der Kupferpreis das von Analysten in Aussicht gestellte Kursziel von 7.000 US-Dollar pro Tonne erreichen kann, dann wird das DZ Bank-Quanto Sprint-Zertifikat auf den Kupfer(Spot-)Preis für eine überproportionale Rendite sorgen.

Das währungsgesicherte Zertifikat (1 USD = 1 Euro) verfügt über einen Basispreis von 6.500 US-Dollar, die Partizipationsrate beträgt 200 Prozent, der Cap befindet sich bei 7.400 US-Dollar, das Bezugsverhältnis liegt bei 0,01.

Wenn der Kupferpreis am Bewertungstag (17.11.10) oberhalb des Basispreises notiert, dann profitieren Anleger bis zum Cap mit zweifacher Hebelwirkung vom Kursanstieg des Rohstoffs. Somit wird das Zertifikat bei einem finalen Kupferpreis von 6.900 US-Dollar unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses mit 73 Euro zurückbezahlt. Da sich bei 7.400 US-Dollar der Cap befindet, wird das Zertifikat auch dann mit dem maximalen Rückzahlungsbetrag in Höhe von 83 Euro getilgt, wenn eine Tonne Kupfer mehr als 7.400 US-Dollar kostet.

Befindet sich der Spotpreis für Kupfer am 17.11.10 hingegen unterhalb des Basispreises, dann wird das Zertifikat mit der negativen prozentuellen Entwicklung des Kupferpreises im Verhältnis zum Basispreis zurückbezahlt.

Das DZ Bank-Quanto Sprint-Zertifikat auf Kupfer mit ISIN: DE000DZ0BUM6 kann bereits gehandelt werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das DZ Bank-Quanto Sprint-Zertifikat auf Kupfer wird wegen seiner 2-fachen Hebelwirkung vor allem bei einem Kupferpreisanstieg bis zum Cap für eine überproportionale Rendite sorgen. Wenn sich der Kupferpreis hingegen negativ entwickelt, dann spiegelt sich der Verlust - zum Vorteil der Anleger - unterhalb des Basispreises ohne Hebelwirkung im Veranlagungsergebnis wider.

Share if you care.