Anhalter

26. November 2009, 16:59
posten

0.15 bis 0.30 | 3sat | KURZFILM

Berlin 1959: Ein Mann betritt die leere Eingangshalle des zum Abriss freigegebenen Anhalter Bahnhofs. Ungewöhnlicher Modellanimationsfilm, der durch sparsamen, aber dramaturgisch wirkungsvollen Einsatz von Bewegung, Sprache und Geräuschen ein atmosphärisch dichtes Porträt eines Schauplatzes und einer einsamen Persönlichkeit vermittelt.

Share if you care.