Die eigene Diss verständlich erklären

30. November 2009, 09:58
posten

Klaus Tschira Stiftung schreibt Preis für ForscherInnen aus

Zum fünften Mal ruft die Klaus Tschira Stiftung junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf, sich um KlarText!, den Klaus Tschira Preis für verständliche Wissenschaft, zu bewerben. Bis Ende Februar 2010 können sich Promovierte aus den Bereichen Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Neurowissenschaften und Physik sowie aus angrenzenden Fächern mit ihren Textbeiträgen bewerben. Voraussetzung ist, dass die BewerberInnen im Jahr 2009 ihre Doktorarbeit abgeschlossen haben.

Aufgabe ist es, die Ergebnisse der Dissertation allgemein verständlich und spannend in deutscher Sprache in einem Artikel zusammenzufassen. Sechs Siegerinnen und Sieger werden mit einem Geldpreis von jeweils 5.000 Euro ausgezeichnet. Zusätzlich werden die Siegerbeiträge unverändert in einer KlarText!-Sonderbeilage der Zeitschrift "bild der wissenschaft" veröffentlicht. (red)

Share if you care.