"Manche Augenblicke sind zu schön, um sie zu teilen"

26. November 2009, 15:44
27 Postings

Fan trifft auf ÖSV-Star: A1 mit neuem TV-Spot von WWP Weirather - Wenzel & Partner in Kooperation mit Schüller & Heise

"Manche Augenblicke sind zu schön, um sie zu teilen", das ist das Motto des neuen TV-Spots von A1 mit den Ski-Stars des ÖSV. Neben Michael Walchhofer, Reinfried Herbst, Michaela Kirchgasser, Katrin Zettel und Mario Matt glänzte bei den Dreharbeiten in Wien auch 11-jährige Hannah Ellaway als begeisterter Fan. Der Film wurde von WWP Weirather - Wenzel & Partner in Kooperation mit Schüller & Heise konzipiert und ist ab 27. November on air.

Zur Handlung: Die ÖSV-Stars werden vor dem Hotel von euphorischen Fans erwartet. Unter ihnen ein Mädchen, das auf die Ankunft ihrer Idole wartet, um mit "A1 over IP" Livebilder an ihre Freundinnen zu Hause zu schicken. Schließlich kommt es zur direkten Begegnung mit ihrem Idol Mario Matt. Auge in Auge mit dem Ski-Star kann das junge Mädchen ihr Glück kaum fassen und bricht - zur Enttäuschung ihrer Freundinnen - die Live-Übertragung einfach ab.  Der Soundtrack zum Spot: "The first Day of my Life" von Bright Eyes.

Der Spot mit den ÖSV-Ski-Athleten wurde in einer Kooperation der Sportmarketing Agentur WWP Weirather - Wenzel & Partner mit der Kreativagentur Schüller & Heise entwickelt. Für die Filmproduktion zeichnete Frames unter der Regie von Jan Wentz verantwortlich. Der aktuelle Spot ist bereits die siebente Zusammenarbeit von A1 und dem ÖSV: Der Spot aus dem Vorjahr stand unter dem Motto "Gut, wenn man sich versteht!" und erhielt im September 2009 die Goldene Werbetrommel bei der "Top Spot"-Gala.  (red)

Credits
Kunde: mobilkom austria AG, Michael Rauch, Susanne Speil, Claudia Huber / Agenturen: WWP Weirather - Wenzel & Partner, Schüller & Heise / Kundenberatung: Michael Mallin, Silke Nemela / Kreation: Schüller & Heise / Filmproduktion: Frames, Thomas Bogner, Daniela Rager / Regie: Jan Wentz / Musik: Bright Eyes

  • Artikelbild
    foto: agentur
Share if you care.