Mehr TV-Tipps für Mittwoch

24. November 2009, 16:39
posten

Konkret | Der Palmölkrieg | Abenteuer Wissen extra (1/2) | Report | Judge Dredd | Durch die Nacht mit.. | Alles Schrott? Sinn und Unsinn der Abwrackprämie

18.30

SERVICEMAGAZIN

Konkret Martina Rupp präsentiert „Konkret unterwegs": Redakteurin Helena Fröhlich und AK-Expertin Eva Schreiber nehmen diese Woche die vor allem bei Senioren beliebten Pauschalreisen in die Türkei mit versteckter Kamera unter die Lupe. Bis 18.55, ORF 2

20.15

DOKUMENTATION

Der Palmölkrieg In Kolumbien vertreiben Paramilitärs und Guerrilleros Kleinbauern, um Palmöl-Plantagen anzulegen. Durch die weltweit gestiegene Nachfrage nach Agrosprit sind diese zu einem lukrativen Geschäft geworden, dem Menschen und Regenwald zum Opfer fallen. Bis 21.05, 3sat

22.15

WISSENSCHAFT

Abenteuer Wissen extra (1/2) „Helden des Klimas": Vor dem Klimagipfel in Kopenhagen stellt Karsten Schwanke Vision und Beispiele für funktionierenden Umweltschutz vor, etwa Singapur, das ein kühnes Wassertechnologie-Projekt verwirklicht. Bis 23.00, ZDF

22.30

MAGAZIN

Report Franz Kössler mit Umwelt-Themen: 1) Das saubere Image der schmutzigen Industrie: Energiekonzerne und Autoindustrie sind verantwortlich für die meisten Treibhausgas-Emissionen, per „Greenwashing" soll die Image-Korrektur erfolgen. 2) Leben ohne Sünde: Das Ökodorf Sieben Linden in Sachsen-Anhalt als Modell für die Zukunft? 3) Die Insel der Greise: Japan steht vor der Herausforderung einer vergreisenden Gesellschaft. Bis 23.00, ORF 2

23.00

SCIENCE FICTION

Judge Dredd (USA 2005, Danny Cannon) Polizist, Richter und Henker Sylvester Stallone räumt in einer futuristischen, bösen Welt auf, vor allem mit Armand Assante. Bis 0.30, SWR

0.40

BEGEGNUNG

Durch die Nacht mit...Alejandro Jodorowsky und Daniel Pinchbeck. Der mexikanische Regisseur surrealer Kultfilme und Schriftsteller Jodorowsky trifft auf den New Yorker Pinchbeck, der ein vehementer Verfechter des Gebrauchs psychedelischer Substanzen und Leitfigur der „neuen psychedelischen Elite" ist. Man darf gespannt sein. Bis 1.30, Arte

0.50

DOKUMENTATION

Alles Schrott? Sinn und Unsinn der Abwrackprämie Österreich führte die Verschrottungsprämie nach deutschem Vorbild ein, um die Wirtschaft anzukurbeln. Deutschland gab 5 Milliarden dafür aus, 2 Millionen Autos wurden verschrottet, ebenso viele neu angeschafft: Umwelt-Irrsinn, Wachstumsmotor oder Krisenaufschub für die Autoindustrie auf Kosten der Steuerzahler? Eine Bilanz. Bis 1.20, ZDF

Share if you care.