iPhone-Werbung: "Kann das Ihr Handy auch?"

24. November 2009, 11:59
17 Postings

In den USA startet der Computerkonzern mit AT&T einen neuen großen Werbeangriff auf den Smartphone-Markt

In den USA starten Apple und Provider AT&T eine neue große Werbekampagne für das Smartphone iPhone. Der aktuelle Slogan lautet: "Können Ihr Mobiltelefon und Ihr Provider das auch?". Die neue Werbelinie ist als antwort auf die wachsende Konkurrenz am Markt zu verstehen.

 

Apple iPhone Ad - Did You See My Email? from Arik Hesseldahl on Vimeo.

 

Die neue Kampagne setzt den Fokus auf das Zusammenspiel von iPhone-Apps und den Möglichkeiten des Netzwerks des Providers. Daten und Sprache werden dabei gleichzeitig über das Netzwerk übertragen, was die AnwenderInnen in die Lage versetzen soll, während eines Telefonats im Web zu surfen, Bilder zu betrachten und Ähnliches mehr.

 

Apple iPhone Ad - What Time's The Movie? from Arik Hesseldahl on Vimeo.

Wachsende Konkurrenz

Auch wenn das iPhone am US-Markt sehr stark ist, mehren sich die Alternativen. So hat etwa Motorola mit seinem "Droid"-Handy, das unter "Android" läuft in den USA mit einer großangelegten Kampagne für Bewegung am Markt gesorgt. In den letzten Monaten dürfte Apple doch einen gewissen Gegenwind spüren. Symbian- und Windows Mobile-Mobiltelefone konnten bislang wenig gegen Apples Vorstöße bewirken, mit Android scheint Apple die Konkurrenten nun doch ernster zu nehmen.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Vorzüge des iPhones werden von Apple und Verizon nun intensiver beworben. Der Grund: Die Konkurrenz macht Boden gut.

Share if you care.