Google Maps: Navigation auch für G1 und Co.

24. November 2009, 09:40
3 Postings

Funktioniert derzeit nur in den USA - Neue Version der Software im Android Market erhältlich - Layer-Support hinzugekommen

Bislang war sie den BesitzerInnen von Motorolas Droid / Milestone vorbehalten: Googles eigene Navigationssoftware wandert nun per Update auch auf bestehende Android-basierte Geräte.

Navi

So ist seit kurzem eine aktualisierte Version von Google Maps im Android Market erhältlich, die die Navigationsfunktion integriert hat. Mit dieser kann Google Maps über Karte und Street View Routeninformationen vorgeben. Was gegenüber der Version im Droid allerdings fehlt, ist die Entgegennahme von Stimmkommandos, dafür wäre Android 2.0 nötig.

Begrenzung

Die Navigationsfunktion ist derzeit auf die USA beschränkt, da Google nur dort über eigenes Kartenmaterial verfügt, in anderen Ländern verbietet die Lizenz von Drittanbietern die entsprechende Nutzung. BenutzerInnen in anderen Ländern profitieren von weiteren Neuerungen wie dem Layer-Support, Funktionen wie Verkehrsinformationen oder Latitude lassen sich nun per Ebenen gezielt hinzuschalten.

Download

Google Maps 3.2.1 steht kostenlos im Android Market zum Download bereit, Voraussetzung zur Nutzung ist Android 1.6. (apo, derStandard.at, 24.11.09)

  • Artikelbild
    foto:google
Share if you care.