Srilankesischer General nimmt den Hut

12. November 2009, 14:44
posten

Spekulation über Antritt von Sarath Fonseka bei Präsidentschaftswahl

Colombo - Ein halbes Jahr nach dem Sieg über die Tamilen-Rebellen in Sri Lanka zieht sich der damalige Armeechef Sarath Fonseka aus den Streitkräften zurück. Der 58-jährige General habe bei Präsident Mahinda Rajapakse seinen Rücktritt eingereicht, hieß es am Donnerstag aus der Regierung. Spekuliert wurde, Fonseka könnte bei der im kommenden Jahr erwarteten Präsidentschaftswahl gegen den Amtsinhaber antreten.

Nach dem militärischen Sieg über die Befreiungstiger von Tamil Eelam (LTTE) war Fonseka offiziell befördert worden, allerdings auf einen vor allem zeremoniellen Posten ohne weitreichende Kommandogewalt. (APA)

Share if you care.