Spiel den Jackson!

30. Juni 2009, 17:45
5 Postings

Kleiner Rückblick auf Games, in denen Michael Jackson eine Rolle spielte

 

An machen Öffentlichkeitsmenschen führt kein Weg vorbei. Manchmal erst recht nicht, wenn sie nicht mehr da sind: Ja, Michael Jackson. Der "King of Pop" war natürlich auch in jenem Metier präsent, das sich in den letzten 30 Jahren als wesentlicher Träger von Popkultur etabliert hat. Das Wandeln auf den Spuren, die Michael Jackson im Videospielgenre hinterlassen hat, bietet auch mehr Witz als manche Aspekte seines Lebens.

Hauptträger solcher Erinnerungsarbeit sind jedenfalls die "Moonwalker"-Games. 1990, zwei Jahre nach dem Film kam - resultierend aus einem Naheverhältnis Jacksons zu Sega - eine Arcade-Version in die Spielhallen. Ein Spiel wie ein Thriller: "Bad", "Smooth Criminal", "Beat It" etc. klingen im historischen Automatensound fast besser als im Original. Pixel-Jackos Dance-Magic-Superkraft veranlasst Gegner am Bildschirm, in Choreographie zu tanzen bis sie explodieren. Und trifft der "King of Pop" erst seinen Affen mutiert er zum Riesen-Killerroboter.
http://www.youtube.com/watch?v=fuvnZc5yr3s

Ebenfalls von Sega kam ein Sidescroll-Game (Sega Mega Drive), das auch "Moonwalker" hieß, aber völlig anders als der Automatentitel war. Und es gab auch Versionen für Dos, C64 & Co. Übersicht unter http://hg101.classicgaming.gamespy.com/moonwalker/moonwalker.htm

Es gab aber noch weitere Auftritte Jacksons in Videospielen (folgend einer Aufzählung von 1up.com):
Im Kampfspiel "Ready to Rumble" (Dreamcast) konnte man Jacko als Figur auswählen. http://www.youtube.com/watch?v=fUmfP6TIAKo
(Bester Spruch: "I gonna dance all over you!")
Und im Denkspiel "Space Channel 5" (Dreamcast) gab es den Charakter "Space Michael"

Es liegt in der Natur der Sache, dass nach dem Tod Jackson Spekulationen über neue Produktionen folgen: http://www.escapistmagazine.com/news/view/92624-Rumor-Michael-Jackson-Stars-In-Upcoming-Mystery-Game

 

  • Artikelbild
Share if you care.