Bundesheer sucht Tänzerinnen

20. Oktober 2009, 15:24
22 Postings

Soldaten wollen Weltrekord im Mambo-Tanzen schaffen

Kurz vor dem Nationalfeiertag am 26. Oktober heißt es im österreichischen Bundesheer "Flotte Sohle" statt Habt-Acht-Stehen: Das Bundesheer führt im Rahmen der Feierlichkeiten bereits am 24. Oktober um 16 Uhr auf dem Heldenplatz einen Weltrekordversuch im Formationstanzen durch. Getanzt wird zum Titel "Mambo No. 5".

Gesucht werden dafür Tänzerinnen, die "mit den Soldaten das Tanzbein schwingen wollen", wie es in einer Aussendung von Presseoffizier Friedrich Tuma heißt. Die Generalprobe findet am Freitag, 23. Oktober um 16 Uhr, ebenfalls auf dem Heldenplatz statt. Das Bundesheer bittet die Helferinnen um pünktliches Erscheinen. (red, derStandard.at, 20.10.2009)

Share if you care.