Flugsaurier-Fossil erfüllt nicht die Erwartungen

14. Oktober 2009, 14:48
18 Postings

Darwinopterus stammt aus einer entscheidenden Phase der Pterosaurier-Evolution - sah aber nicht so aus wie erwartet

Bild 1 von 3
illustration: lü junchang

Peking - Richtiges Zeitalter, "falsches" Aussehen: Einen weiteren Beleg dafür, dass die Evolution selten so geradlinig und vorhersehbar verlaufen ist, wie man dies früher gedacht haben mag, fanden Paläontologen im Osten Chinas. Nahe der Stadt Zhucheng seien seit Beginn des Jahres mehr als zwanzig versteinerte Skelette von bisher unbekannten Flugsauriern gefunden worden, berichtete am Mittwoch die renommierte britische Wissenschaftszeitung "Proceedings of the Royal Society B". Die bislang unbekannte Spezies, die vor etwa 160 Millionen Jahren lebte, wurde zu Ehren des vor 200 Jahren geborenen Evolutionsforschers Charles Darwin "Darwinopterus modularis" getauft. Und sie erfüllte die nicht ganz die Erwartungen, die man wegen ihres Alters in sie gesetzt hatte.

weiter ›
Share if you care.