Noch ein Golden Drum für Demner, Merlicek & Bergmann

11. Oktober 2009, 18:43
5 Postings

"Escalator"-Spot für Stiegl Brauerei in der Kategorie "Film" ausgezeichnet - Kampagne gewann auch einen Silver Drum

Wien - Skisprungsimulation auf der Rolltreppe samt abschließendem Telemark: Das Onlinevideo Escalator für die Salzburger Brauerei Stiegl brachte Demner, Merlicek & Bergmann eine zweite goldene Trommel und auch gleich eine silberne beim internationalen Werbefestival von Portoroz (Slowenien) in verschiedenen Kategorien des Werbefilm-Bewerbs. Gold Nummer eins dort erhielt die Wiener Werbeagentur für ihr Etikettendesign der Weinflaschen von Andreas Tscheppe aus Leutschach in der Südsteiermark.

In der Agenturwertung des Werbefestivals schafft Demner damit Rang fünf. Die meisten Preise in Portoroz machten Leo Burnett Beirut dort zur "Agentur des Jahres".

Eine Trommel in Silber war der Jury die Kampagne BauFair der Wiener PR-Agentur Esprit für die Brancheninnung gegen Schwarzarbeit wert. Public Relations wurden erstmals in Portoroz prämiert.

Vor allem Sozialkampagnen und Eigenwerbung prägen die übrigen Silbernen für Österreich: Draftfcb zweimal Silber für digitale Werbung für Unicef (Landminen) und ein Mailing für Amnesty International, PKP BBDO mit einem Mailing, das Agenturnachwuchs suchte, Faschingbauer+Schaar mit Jugend am Werk (Illustration/Foto).

Zudem versilbert: Jung von Matt/Donau in der Kategorie Media mit einem Werbespot im Hörgerät von Neuroth. Rahofer mit dem Palfinger-Geschäftsbericht. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 12.10.2009)

Link
Alle Gewinner auf goldendrum.com

  • Artikelbild
Share if you care.