Anschlag auf Gewerkschaftschef

5. Oktober 2009, 17:41
2 Postings

Süleyman Celebi durch mehrere Schüsse verletzt

Istanbul - Auf den Chef des türkischen Gewerkschaftsbundes DISK, Süleyman Celebi, ist am Montag ein Attentat verübt worden worden. Celebi sei beim Betreten des Gewerkschaftsbüros im Istanbuler Stadtteil Sisli von einem Mann mit einer Schusswaffe angegriffen worden, sagte ein Gewerkschaftssprecher dem Nachrichtensender CNN-Türk. Der Angreifer habe ein ganzes Magazin leergeschossen, drei Kugeln hätten den 57-jährigen Celebi im Fuß getroffen. Celebi schwebe jedoch nicht in Lebensgefahr und werde in einem Istanbuler Krankenhaus operiert.

Mitarbeiter der Gewerkschaft konnten den Angreifer überwältigen und der Polizei übergeben. Die Tat war offenbar nicht unbedingt politisch motiviert, wie Gewerkschaftsvertreter sagten. Ein früherer Präsident des DISK, ihr Gründer Kemal Tükler, war 1980 von Rechtstextremisten erschossen worden. (APA)

Share if you care.