A-Tec: RCB erhöht Anlagevotum

5. Oktober 2009, 10:58
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben das Anlagevotum für die Aktie der heimischen A-Tec von "hold" auf "buy" erhöht. Das Zwölfmonats-Kursziel wurde um 40 Prozent - von 10,0 auf 14,0 Euro - angehoben.

Zur Begründung verweisen die Experten auf die verbesserte Kapitalstruktur und Liquiditätssituation nach der Platzierung der Wandelanleihe. Dies werde auch die Verhandlungsposition zur Refinanzierung der 90-Millionen-Anleihe stärken, die im November 2010 ausläuft. Zudem rechnen die Analysten nun mit niedrigeren Restrukturierungskosten. Auch beim Marktumfeld sehe man eine Stabilisierung, weswegen die Annahmen für die Kupferpreise angehoben wurden.

Investoren sollten aber nicht vergessen, dass A-Tec im Vergleich zu anderen Industrieunternehmen ein relativ hohes Risiko aufweise. Dies begründe sich mit der Akquisitionsstrategie des Unternehmens, die auf Firmen mit Restrukturierungsbedarf abzielt. (APA)

Share if you care.