Heimischer Autohandel gut im Geschäft

1. Oktober 2009, 10:09
posten

Die Branche hat nach einem guten Sommer auch im September starke Verkäufe erzielt, die Abwrackprämie wirkt noch nach

Wien - Im Jahresvergleich legte der Autohandel im abgelaufenen Monat die Zahl der Neuzulassungen vorläufig um 18,2 Prozent auf 26.615 Stück zu, teilte die Statistik Austria am Donnerstag mit. Damit hat die Zahl der neu zugelassenen Fahrzeuge in den ersten neun Monaten um 6,7 Prozent auf 247.748 Stück zugelegt.

Nach einem enttäuschenden Jahresstart war den Autohändlern mit Hilfe der Verschrottungsprämie seit den Frühsommermonaten ein regelrechte Aufholjagd gelungen. Im August waren die österreichischen Neuzulassungen gar um 23 Prozent gewachsen. Die Statistik Austria will die endgültigen Ergebnisse am 9. Oktober veröffentlichen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Verschrottungsprämie wirkt auch im September noch nach.

Share if you care.