Lokhoff neuer Co-Trainer in Salzburg

10. September 2009, 14:13
49 Postings

49-jähriger Niederländer tritt bei den Bullen die Nachfolge von Markus Schupp an

Salzburg - Der Niederländer Ton Lokhoff wird neuer Assistenz-Trainer seines Landsmanns Huub Stevens bei Red Bull Salzburg. Dies bestätigte der österreichische Fußball-Meister am Donnerstag. Lokhoff, der die Nachfolge des zum deutschen Zweitligisten Karlsruher SC gewechselten Markus Schupp antritt, wurde noch am Donnerstag in der Mozartstadt erwartet. Am Freitag ist der 49-Jährige beim Training bereits mit von der Partie, wird danach offiziell vorgestellt und nimmt im Schlager am Sonntag in Wien gegen Rapid schon auf der Bank Platz.

Lokhoff betreute bisher NAC Breda und Excelsior Rotterdam. Als Spieler war er unter anderem für NAC Breda, PSV Eindhoven und Feyenoord Rotterdam im Einsatz und brachte es auf drei Länderspiele für die "Oranjes". (APA)

Share if you care.