Castro erhält Geburtstagsbesuch von Chávez

15. August 2009, 09:31
3 Postings

Kubas Revolutionsführer wurde 83 Jahre alt

Caracas - Der venezolanische Präsident Hugo Chávez hat sein politisches Vorbild Fidel Castro zum Geburtstag in Havanna besucht. Chávez sagte, er habe dem kubanischen Revolutionsführer als typische Produkte seiner Heimat Schokolade und Sardinen mitgebracht. Außerdem überreichte er Castro zwei Kohlezeichnungen mit Darstellungen der beiden Unabhängigkeitshelden Francisco de Miranda in Venezuela und José Martí in Kuba. Die beiden aßen am Freitag nach Angaben von Chávez Kuchen zusammen und sprachen fünf Stunden miteinander.

Castro wurde am Donnerstag 83 Jahre alt. Die Regierungsgeschäfte übertrug er nach einer schweren Erkrankung vor drei Jahren seinem Bruder Raúl. Seitdem wurde er nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen. (APA/AP)

Share if you care.