500 edle Tropfen

12. August 2009, 16:16
11 Postings

Am Donnerstag startet das Fest der 1.000 Weine - An fünf Tagen ist der Eintritt frei

Eisenstadt - Am kommenden Donnerstag startet zum 46. Mal das "Fest der 1.000 Weine" in und um die Orangerie im Eisenstädter Schlosspark. Die größte Weinkost im Burgenland vom 20. bis bis 30. August bietet in diesem Jahr rund 500 Weine, von denen etwa 20 Prozent eine Auszeichnung tragen. Bei 30 Weinkojen werden Weine aus dem gesamten Burgenland angeboten.

Neben dem Eröffnungstag und den beiden Sonntagen gibt es heuer an fünf Tagen freien Eintritt und es finden heuer vier Weinseminar-Termine statt. So beispielsweise "Wein kennenlernen" oder der Weinsensorik Workshop "Weinverkosten wie ein Profi". Dass Wein keine Männerdomäne ist, zeigt das Seminar "Wein von Frauen für Frauen", bei dem die Falstaff-Winzerin des Jahres 2009, Silvia Prieler, ihren Zugang zum Wein darlegen wird. 

Musik und Ausstellung

Musik von Joseph Haydn wird es am Mittwoch, 26. August ab 21.30 Uhr, geben. Die Ausstellung "Weingartenkunst" von Anton Toplak beinhaltet Fotos auf Fassdauben, Kunst mit geschmolzenen Weinflaschen und Weingläsern, Kellergassenvögel aus Rebstöcken. Alle Kinder ab dem fünften Lebensjahr können im Kinderclub Orangerie unter Aufsicht spielen, basteln oder zeichnen. (APA)

Weitere Informationen

Geöffnet ist täglich ab 17.00 Uhr

Da maximal 70 Personen bei den einzelnen Weinseminaren teilnehmen können, wird um Anmeldung unter festder1000weine@ideenservice.at oder telefonisch unter 02682/63933 ersucht

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.