Mörz und Waltner ein Spiel nur Zuschauer

10. August 2009, 19:13
3 Postings

Die beiden Mattersburger müssen jeweils ein Spiel aussetzen. Mörz erhielt zudem eine Partie bedingt auf sechs Monate

Wien - Der SV Mattersburg muss am 23. August im wichtigen Fußball-Bundesliga-Auswärtsspiel beim Kapfenberger SV auf Michael Mörz (Tätlichkeit) und Robert Waltner (Torraub) verzichten. Das Duo der Burgenländer erhielt nach den Ausschlüssen im Heimspiel gegen Red Bull Salzburg (2:3) vom Strafsenat am Montag jeweils eine Sperre für ein Spiel. Dem Kapitän der Mattersburger wurde zudem eine Zusatzstrafe von einem Spiel bedingt auf sechs Monate aufgebrummt.

Zudem wurden auch über Mattersburgs Co-Trainer Heinz Griesmayer (300 Euro/Schiedsrichterbeleidigung), Red-Bull-Juniors-Coach Niko Kovac (300 Euro/Schiedsrichterbeleidigung plus unsportliches Verhalten) und Hartberg-Trainer Bruno Friesenbichler (200 Euro/Schiedsrichterbeleidigung) Geldstrafen verhängt. (APA)

Share if you care.