Resetarits spielt Trainer in "FC Rückpass"

4. August 2009, 14:31
1 Posting

Fünfteilige Sportkomödie voraussichtlich ab 2010 im TV

Wien - Im niederösterreichischen Pernitz steht Lukas Resetarits seit Montag für die neue ORF-Serie "FC Rückpass" vor der Kamera. In der fünfteiligen Sportkomödie mimt er den Fußballtrainer Rainer "Tschitsche" Kovacic, der eine angeschlagene Mannschaft wieder zum Erfolg führen soll. Die Regie übernimmt, wie kürzlich bei der zehnteiligen Serie "Die Lottosieger" und dem ORF-Hit "Wir sind Kaiser", Leo Bauer, hieß es am Dienstag in einer ORF-Aussendung. Die Serie wird voraussichtlich 2010 ausgestrahlt.

In der fünfteiligen Komödie dreht sich alles um eine verspottete Amateurmannschaft, die nach dem Tod des Vereinspräsidenten einen international erfahrenen Trainer ins Boot holt. Neben anfänglichen Konflikten zwischen Team und Trainer sollen auch der Ort Pernitz und seine Einwohner eine wichtige Rolle spielen. An der Seite von Resetarits sind unter anderem Laurence Rupp (zuletzt neben Tobias Moretti im ORF-Film "Das jüngste Gericht"), "Schnell ermittelt"-Pathologe Andreas Lust, Kabarettist Thomas Stipsits, Jürgen Maurer und Regina Fritsch (beide derzeit bei den Festspielen Reichenau ) zu sehen. (APA)

  • Lukas Resetarits.
    foto: orf/hubert mican

    Lukas Resetarits.

Share if you care.