Neues Corporate Design für die Bundesliga

14. Juli 2009, 16:21
37 Postings

Umsetzung von Smolej & Friends, der langjährigen Kreativagentur der Bundesliga - Neuer Slogan: "Profis für Profis"

Mit Beginn der Bundesliga-Saison 2009/10 zeigt sich die Bundesliga in einem neuen Erscheinungsbild. Nach dem Umzug in eine neue Geschäftsstelle wurden auch sämtliche Bundesliga-Logos (tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile, ADEG Ersten Liga bzw. Bundesliga) überarbeitet.

"So wie das neue 'Haus der Bundesliga' nach außen spricht, wollen wir mit dem neuen Corporate Design das dynamische Wirken des Teams der Geschäftsstelle in die Öffentlichkeit transportieren. Ausgehend von der modernisierten Dachmarke wurden die verschiedenen Bewerbslogos der Bundesliga speziell für den Einsatz in den neuen Medien fit gemacht. Neben ästhetischem Design ist die optimale Einsetzbarkeit in den für die Bundesliga wichtigen Bereichen Print, TV und Internet ein wesentlicher Faktor", erklärt Bundesliga-Vorstand Georg Pangl die Beweggründe.

"Nur, wer sich ständig ändert, bewegt sich. Wer sich nicht ändert, bleibt stehen." Mit diesem Statement umreißt Günther Smolej, CEO der langjährigen Kreativagentur der Bundesliga (Smolej & Friends), den Relaunch. "Das visuelle System des Menschen kann maximal drei Objekte gleichzeitig gut erkennen und verarbeiten. Die in drei Worten verfasste Kernbotschaft 'Profis für Profis" wirkt nach innen und außen und ist gleichzeitig eine ständige Aufforderung und Erinnerung für unser Tun und Handeln", meint Smolej. (red)

  • Artikelbild
    foto: bundesliga
Share if you care.