Sommerkino St. Pölten ab 16. Juli

13. Juli 2009, 12:09
posten

Sechswöchiges Open-Air mit Filmen wie "Illuminati", "Australia" und "Echte Wiener - Die Sackbauer-Saga"

St. Pölten - Sommernächte - Zeit für Kino unter dem Sternenhimmel. So öffnet auch das Cinema Paradiso in St. Pölten heuer wieder für sechs Wochen einen Freiluftkinosaal direkt vor dem Kino am Rathausplatz. Von 16. Juli bis 23. August flimmern täglich Kultfilme über die Leinwand, kündigte das Kino in einer Aussendung an. Den Anfang macht die Gesellschaftssatire "Affären a la Carte".

Außerdem zu sehen sind u.a. Hollywood-Filme wie "Marley und ich", "Wall E - Der Letzte räumt die Erde auf", "Illuminati", "Operation Walküre" und "Australia". Aber auch deutsche und österreichische Produktionen wie "Echte Wiener - Die Sackbauer-Saga" oder "Nordwand" werden gezeigt. Filmbeginn ist bei Einbruch der Dunkelheit, bei Schlechtwetter um 22.00 Uhr im Kino. Eine Karte kostet 6,50 Euro. (APA)

Infos:
St. Pölten, Rathausplatz, Open-Air-Kino: 16.7.-23.8., Cinema Paradiso, Tel. 02742 / 343 21

  • Artikelbild
    foto: cinema paradiso
Share if you care.