Promi-Koch im Ausflugsgasthaus

13. Juli 2009, 11:02
3 Postings

Reinhard Gerer übernimmt den Magdalenenhof am Wiener Bisamberg

Wien - Der frischrenovierte Magdalenenhof am Wiener Bisamberg hat einen neuen, höchst prominenten Patron: Der Koch Reinhard Gerer übernimmt gemeinsam mit Lebensgefährtin Natalie Jelesitz den Ausflugsgasthof, der Teil des "Bio-Stadtguts Magdalenenhof" ist. Dieses befindet sich seit 1907 im Besitz der Stadt Wien.

Die auf dem Areal befindliche ehemalige Meierei wird seit den 1980er-Jahren von Gastronomiepächtern betrieben. Die rund 265 Hektar großen Ackerflächen werden hingegen von der Stadt selbst - konkret vom Landwirtschaftsbetrieb der Magistratsabteilung 49 - bewirtschaftet, nämlich "biologisch-organisch", wie im Rathaus betont wird.

Der Magdalenenhof wurde im vergangenen Jahr umfassend renoviert und umgebaut. Am Montag, 13. Juli, findet die Vorpräsentation statt, zu der sich am Abend auch Bürgermeister Michael Häupl und Umweltstadträtin Ulli Sima (beide S) angekündigt haben. Wann der genaue Eröffnungstermin des neuen Magdalenenhofs ist, lässt sich derzeit noch nicht sagen. (APA)

  • Der neu renovierte Magdalenenhof
    foto: der standard/corn

    Der neu renovierte Magdalenenhof

Share if you care.