YouTube-Anregung: Wie man sich vor Obama blamiert

30. Juni 2009, 11:32
33 Postings

Journalist amüsierte den Präsidenten auf einer Pressekonferenz mit einem peinlichen Klingelton

In der U-Bahn mit einem kindischen Klingelton die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, ist schon peinlich genug. Einem US-Journalisten ist es nun aber gelungen, sich vor Präsident Barack Obama zu blamieren, indem er vergaß sein Handy auf lautlos zu schalten. Und als ob das nicht schon unangenehm genug wäre, hatte der Reporter auch noch einen besonders kindischen Klingelton eingestellt.

Obama nahms gewohnt humorvoll und wollte auch gleich wissen, wo man solche Klingeltöne bekomme. Das YouTube-Video dazu hat Crunchgear entdeckt. (red)

Share if you care.