Sondersitzung über "Entwicklungen" im Iran

26. Juni 2009, 13:29
1 Posting

Informelles Treffen soll am Samstag auf Korfu stattfinden

Brüssel - Die Außenminister der 27 EU-Staaten treffen an diesem Samstag auf der griechischen Insel Korfu zu einer Sondersitzung über die Lage im Iran zusammen. Dies teilte ein Sprecher der tschechischen EU-Ratspräsidentschaft am Freitag in Brüssel mit. Bei dem informellen Treffen solle über "die jüngsten Entwicklungen nach den Wahlen im Iran" gesprochen werden.

Diplomaten erwarteten, dass die EU-Außenminister die Gewalt der iranischen Behörden im Umgang mit Demonstranten scharf verurteilen würden. Sie wollten zu einer friedlichen Beilegung des Streits um die Rechtmäßigkeit des Wahlergebnisses mahnen, hieß es. Die EU-Außenminister treffen am Rande von Beratungen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) und des NATO-Russland-Rates zusammen.(APA/dpa)

 

Share if you care.