Regierungschef Cowen überstand Vertrauensabstimmung

10. Juni 2009, 20:42
1 Posting

Knappe Mehrheit für Premier

Dublin - Irlands Ministerpräsident Brian Cowen hat nach den schweren Niederlagen seiner Partei bei den Europa- und Kommunalwahlen eine Vertrauensabstimmung im Parlament überstanden. Eine knappe Mehrheit sprach sich für den angezählten Regierungschef am Mittwoch aus. Die oppositionelle Partei Fine Gael hatte das Verfahren in die Wege geleitet, nachdem Cowen und seine Fianna Fail bei den Wahlen in der vergangenen Woche herbe Verluste einstecken mussten. Cowen ist vor allem wegen der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise, die Irland besonders hart getroffen hat, in die Kritik geraten. (APA/Reuters)

Share if you care.