Air France leidet unter Krise

9. Juni 2009, 09:10
posten

Die anhaltende Wirtschaftskrise belastet das Geschäft von Europas größter Fluggesellschaft

Paris - Die anhaltende Wirtschaftskrise belastet das Geschäft von Europas größter Fluggesellschaft Air France-KLM. Die Zahl der Fluggäste schrumpfte im vergangenen Monat um 8,1 Prozent auf 6,1 Millionen, wie der Konzern am Montag mitteilte. Besonders stark bekam Air France den Rückgang auf den Asien-Pazifik-Routen zu spüren. Die Auslastung der Air-France-Maschinen ging insgesamt um 2,0 Prozentpunkte auf 77,3 Prozent zurück. Im Frachtgeschäft wurde ohne die im Jänner konsolidierte Martinair ein Minus von 18 Prozent verzeichnet. Hier fiel der sogenannte Ladefaktor um 3,0 Punkte auf 61,8 Prozent. (APA/Reuters)

 

 

Share if you care.