Acers erstes Android-Netbook mit Windows Dual-Boot

5. Juni 2009, 13:39
9 Postings

Kunden sollen offenbar keine böse Überraschung erleben, wenn sie nicht die gewohnte Windows-Umgebung vorfinden

Acer will offenbar kein Risiko eingehen und auf seinem ersten Android-Netbook sowohl das Google-Betriebssystem als auch Windows vorinstallieren. Mit der Dual-Boot-Konfiguration will Acer laut Engadget auch Kunden für Android gewinnen, die anderen Betriebssystemen als Windows eher skeptisch gegenüber stehen.

Mit Linux unzufrieden

Im vergangenen Herbst hatte MSI berichtet, dass Netbooks mit vorinstalliertem Linux eine höhere Rückgaberate aufweisen würden, als Windows-Geräte. Windows-Kunden würden die Linux-Geräte aufgrund des niedrigeren Preises zwar beim Kauf bevorzugen, sich jedoch dann nicht auf dem ungewohnten Betriebssystem zurecht finden. (red)

  • Android-Netbook kommt Huckepack mit Windows

    Android-Netbook kommt Huckepack mit Windows

Share if you care.