Nordische sind aufgestellt

11. Mai 2009, 17:26
posten

Springer- und Kombinationsteam stehen fest - Schörghofer nach­träglich in Nationalmannschaft aufgenommen

Innsbruck - Der Österreichische Skiverband hat am Montagnachmittag seine Kader für die Olympiasaison 2009/10 im Skispringen und der Nordischen Kombination bekanntgegeben und außerdem eine Änderung in der alpinen Herren-Nationalmannschaft vorgenommen: Philipp Schörghofer hat nicht A-Kader-Status, sondern ist nach Behebung eines Berechnungsfehlers nun doch Mitglied der Nationalmannschaft. David Zauner wechselte überraschend von den Kombinierern zu den Spezialspringern.

Zauner wurde vorläufig in den A-Kader eingestuft, sollte er in der Vorbereitung diese Leistungsklasse bestätigen, bleibt er auch dort. Andernfalls wird er in den B-Kader zurückgestuft. (APA)

Skispringen - Nationalmannschaft (5): Martin Koch (K), Andreas Kofler (T), Wolfgang Loitzl (St), Thomas Morgenstern (K), Gregor Schlierenzauer (T)

A-Kader (6): Markus Eggenhofer (S), Manuel Fettner (T), Daniel Lackner (OÖ), Lukas Müller (K), Stefan Thurnbichler (T), David Zauner (St) *

Nordische Kombination - Nationalmannschaft (6): Christoph Bieler (T), Wilhelm Denifl (T), Bernhard Gruber (S), David Kreiner (T), Lukas Klapfer (St), Mario Stecher (St)

A-Kader (7): Dominik Dier (OÖ), Tomaz Druml (K), Robert Hauser (T), Carlos Kammerlander (T), Tobias Kammerlander (T), Marco Pichlmayer (St), Johannes Weiss (T)

* vorbehaltlich Leistungsbestätigung in Vorbereitung (sonst B-Kader)

Share if you care.