"15 Zeichen": Orange vor Lutz

5. März 2009, 13:21
1 Posting

Focus erfragte die beliebtesten Hörfunk-Beiträge im Herbst - Mit Spots

80 Spots testete Focus im Zeitraum Dezember bis Februar. Den ersten Rang - errechnet aus Bekanntheit, Gefälligkeit und Markenimpact - erzielte im Winter der Orange-Spot "Wertkarte" von Dirnberger De Felice Grüber. Platz zwei erreichte Lutz Möbelhaus von Demner, Merlicek & Bergmann vor dem Spot für den VW Tiguan von Mark II.  

Ranking Winter 2009

1. Orange Wertkarte / Dirnberger De Felice Grüber
2. Lutz Möbelhaus / Demner, Merlicek & Bergmann
3. VW Tiguan / Mark II
4. Ikea Möbelhaus / DDB Berlin
5. Intersport Eybl / Reichl & Partner
6. A1 B-Free Card / Saatchi & Saatchi
7. Kika / DRAFTFCB+KOBZA
8. Bellaflora Garten-Center / Wien Nord
9. tele.ring WILL I / Blink
10. Clever Haus / AHA group

Imagesieger

Der Ansprechendste: T-Mobile Fairplay
Der Originellste: Kika
Der Modernste: A1 Zero mit Nokia Handy
Der Informativste: Quelle Versand
Der Sympathischste: A1 B-Free Card
Der Verständlichste: Chevrolet Captiva
Der Kaufanregendste: Iglo Meeresfrüchte
Der Auffälligste: Media Markt

Das Focus Institut testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus dem Bereich TV, Hörfunk, Print, Plakat, Prospekt und Infoscreen. (red)

Share if you care.