Skibbe geht, Korkmaz kommt

23. Februar 2009, 15:24
10 Postings

Der Deutsche hat nach dem 2:5-Debakel gegen Kocaelispor als Galatasaray-Trainer ausgedient. Nachfolger wird Bülent Korkmaz

Istanbul - Der türkische Fußball-Meister Galatasaray Istanbul hat am Montag den Deutschen Michael Skibbe als Trainer entlassen. Grund dafür war das 2:5-Heimdebakel gegen Tabellennachzügler Kocaelispor am Sonntag in der 21. Runde.

Galatasaray liegt damit bereits acht Punkte hinter Überraschungs-Spitzenreiter Sivasspor nur auf Rang fünf. Der 43-jährige Skibbe war erst im vergangenen Juni als Trainer in Istanbul präsentiert worden, nachdem er vom deutschen Bundesligisten Bayer Leverkusen entlassen worden war.

Korkmaz neuer Galatasaray-Trainer

Der neue Trainer von Galatasaray Istanbul hat einen in Österreich vertrauten Namen. Bülent Korkmaz habe als Nachfolger des entlassenen Deutschen Michael Skibbe einen eineinhalb Jahre gültigen Vertrag erhalten, berichteten am Montag türkische TV-Sender. Der frühere "Gala"-Verteidiger war in seiner Laufbahn als Betreuer bisher für Kayseri Erciyesspor und Bursaspor tätig gewesen.

Der zunächst als Skibbe-Nachfolger gehandelte Rumäne Georgi Hagi soll laut Medien-Berichten einen langfristigen Vertrag gefordert haben. Daran sei eine Zusammenarbeit letztlich gescheitert, hieß es. (APA/Reuters/AFP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Skibbe in Istanbul Geschiche.

Share if you care.