Baden oder Wien? Das ist hier die Frage

20. Februar 2009, 14:09
4 Postings

Neue Diskussion über den Austragungsort der DICOM - Via Online-Voting wird bestimmt, ob es eine Übersiedlung gibt

Der 25. Österreichische Dialog Marketing Kongress, die DICOM, geht heuer am 19. März in Baden über die Bühne. Unter der Führung von Florian Zelmanovics-Perl, Geschäftsführer von DRAFTFCBi, hat sich eine Gruppe formiert, die schon seit längerer Zeit für eine Übersiedlung der Veranstaltung nach Wien plädiert. Zelmanovics-Perl war Mitglied des DICOM-Projektteams und hat aus Protest gegen die Entscheidung, die DICOM heuer wieder in Baden auszurichten, seine Funktion innerhalb der DICOM zurückgelegt.

Wolfgang Hafner, Geschäftsführer von dialogic und Leiter der DICOM, ruft jetzt in einem "Duell" zur offenen Abstimmung über den Austragungsort 2010 auf. Hafner favorisiert weiterhin Baden. Falls das Voting pro Wien endet, wird er nach der heurigen DICOM zu Fuß von Baden nach Wien gehen und Zelmanovics-Perl darf fürs nächste Jahr eine Location in Wien suchen. Der Zwischenstand am Freitag um 14.00 Uhr: Baden liegt mit 109 zu 103 Stimmen knapp in Führung. Die geschätzte Wegzeit für den Fußmarsch beträgt übrigens 3,5 Stunden. (red)

Share if you care.